SHOP >

Stellenausschreibung: Teamkoordination für die Sozialen Manufakturen gesucht

Stellenausschreibung: Teamkoordination für die Sozialen Manufakturen gesucht
August 23, 2022 Tredaktion

Teamkoordination (m/w/d) für das Verkaufsteam der „Sozialen Manufakturen“ mit Hochschulabschluss im Bereich Soziales, Sozialmanagement, Pädagogik, Wirtschaft oder Qualifikationen in vergleichbaren Fachrichtungen mit Zielgruppenerfahrung gesucht. 

 

Wir suchen ab sofort eine Teamkoordination (m/w/d) für das Projekt „Soziale Manufakturen“. Das Stundenvolumen beträgt 15 bis 20 Stunden pro Woche. Wir bieten Dir eine spannende, verantwortungsvolle Tätigkeit, vorwiegend im Freien auf Wochenmärkten und mit einem engagierten und motivierten Verkaufs-Team.

Die  „Sozialen Manufakturen in Groß“ sind ein besonders innovatives soziales Projekt, das auf vielen Ebenen zu mehr gesellschaftlicher Teilhabe, Wertschätzung und Inklusion von Menschen beiträgt, die nicht selbstverständliche am Arbeitsleben teilhaben können. Ziel ist es, Arbeitsmarktchancen zu verbessern, Beschäftigungsfähigkeit zu erhalten und neue Beschäftigungsmöglichkeiten zu schaffen.

Die Sozialen Manufakturen aus Gröpelingen sind ein Gemeinschaftsprojekt, das von Gröpelingen Marketing e.V. initiiert wurde. Partner sind die Justizvollzugsanstalt Bremen, die Werkstatt Bremen/Martinshof und die Gesellschaft für integrative Beschäftigung. Hier werden in Handarbeit hochwertige Produkte hergestellt, die unter der Dachmarke „Soziale Manufakturen“ auf Wochenmärkten und über einen Online Shop vertrieben werden. Das Marktteam besteht aus aktuell sechs Verkäufer:innen mit verschiedenen Förderbedarfen (Menschen mit psychischen und/oder körperlichen Beeinträchtigungen), die die Produkte vorwiegend auf Wochenmärkten vertreiben.

 

Deine Aufgaben bei uns:

  • Koordination des Projektes „Soziale Manufakturen“
  • Veranstaltungsplanung (bis zu 15 Wochenmarktbesuche im Monat) und Arbeitszeitenplanung der Teilnehmenden, angepasst an die individuellen Bedarfe
  • Sozialpädagogische Begleitung von Menschen mit Behinderungen und Unterstützungsbedarfen auf zwei bis drei Wochenmarkteinsätzen (auch an Wochenenden) auf den Wochenmärkten und anderen Veranstaltungen – „Training on the job“
  • Betreuung und Weiterentwicklung der Teilnehmenden, z.B. Mitgestaltung von Förderplänen und Entwicklungsberichten, begleiten von Teammeetings und Personalgesprächen
  • Zusammenarbeit mit den Kooperationspartnern
  • Waren- und Lagerwirtschaft
  • Öffentlichkeitsarbeit: Pflege der Online Kanäle – Instagram, Facebook und Homepage

 

Dein Profil:

  • Du hast einen Bachelor oder eine Ausbildung in den o.g. Bereichen und Lust auf die Arbeit mit der beschriebenen Zielgruppe
  • Idealerweise sind pädagogische und betriebswirtschaftliche Kenntnisse sowie Erfahrungen in der Betreuung von Menschen mit Unterstützungsbedarf vorhanden
  • Empathie für Menschen geistigen, körperlichen und psychischen Beeinträchtigungen
  • Aufgeschlossene, lösungsorientierte Persönlichkeit mit positiver Lebenseinstellung
  • Zuverlässigkeit und Motivation (auch am frühen Morgen)
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten Dir:

  • Eine spannende, erfüllende und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Zusammenarbeit mit einem sehr motivierten und engagierten Team
  • Vergütung nach TV-L / TV-L-S unter Berücksichtigung Deiner Vorerfahrungen

 

Das Projekt wird durch die Senatorin für Wirtschaft, Arbeit und Europa aus den Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Bremen gefördert. Das Projekt läuft bis 30. Juni 2023. Eine Fortführung des Projektes ist vorgesehen.

Wir freuen uns auf Deine vollständige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) per E-Mail oder Post bis 31.08.2022.

Für Rückfragen wende Dich gerne an uns unter: 0421-2777077.

Deine Bewerbung sende bitte an team@groepelingen.de oder an:

 

Gröpelingen Marketing e.V.

Liegnitzstraße 63

28237 Bremen